Wohnen

Wie viel Quadratmeter Wohnfläche braucht eine Familie?

Von  | 

Die Frage „wie viel Quadratmeter Wohnfläche braucht eine Familie?“ stellt sich vielen Menschen, egal, wie groß die Familie ist. Kennen Sie auch das Problem, wenn plötzlich in keinem Schrank mehr Platz zu sein scheint und man bei jedem Schritt auf ein anderes Spielzeug tritt? Vielleicht ist es ja eine Frage der Organisation und Einrichtung und alles ist nur noch halb so schlimm? Wenn aber ein Zimmer fehlt und einem Kind der Platz zur Entfaltung fehlt, besteht Handlungsbedarf. Jeder soll sich schließlich frei bewegen können und irgendwann passt es einfach nicht mehr. Familien, die über lange Jahre ein und dieselbe Wohnung bewohnen, wachsen förmlich in diese hinein. Schränke und Regale wachsen ebenfalls mit und jeder Zentimeter Raum wird ausgenutzt. Diese Enge sorgt schließlich dafür, dass die eingangs erwähnte Frage aktuell wird. Wenn jetzt nach dem passenden Haus oder einer größeren Wohnung gesucht wird, kann sie zum Mittelpunkt werden, denn danach richtet sich schließlich der Preis. Es ist mehr eine Frage der persönlichen Einstellung, wie viel Platz man benötigt. Wird viel Raum für alle gewünscht oder ist die Familie auch mit weniger Quadratmeter zufrieden.

Das eigene Haus oder eine neue Wohnung nach Maß

Hat die Familie sich entschlossen, eine neue Wohnung zu beziehen, wird die Frage nach der Größe der neuen Wohnung laut. Schließlich hängt davon auch der Mietpreis ab, wenn einer ein 30 qm großes Zimmer benötigt, können fünf Familienmitglieder schon eine an Menge Mietkosten verursachen. Dann sollte man sich überlegen:

  • Wie lange ein Kinderzimmer zu zweit benutzt wird
  • Ob ein weiteres Kind geplant ist
  • Ein Arbeitszimmer nur für eine bestimmte Zeit gebraucht wird
  • Die Wohnung in einer günstigen Lage liegen kann

Viele Faktoren können dafür ausschlaggebend sein, für welche Wohnung man sich entscheiden sollte. Die Frage nach einem Haus wird dann auch unwillkürlich auftauchen, denn dadurch könnte man vielleicht besser und langfristiger planen. Das Haus muss kein eigenes sein, es kann ja auch gemietet werden. Vielleicht ist es auch möglich, durch eine besondere Finanzierung zunächst zu mieten und dann zu kaufen. So manche Immobilien konnten schon auf diese Weise praktisch getestet werden. Mietkauf oder Kauf auf Rentenbasis können ebenfalls ein Thema werden.

Ein Haus im Grünen hat Platz für die ganze Familie

Eigene Immobilien werden in der Regel mit viel Planung und nach reiflicher Überlegung gesucht. Ob dazu der Immobilien Makler hinzugezogen wird, oder nicht, hängt auch von der Bereitschaft ab, Zeit und Geld zu investieren. Ein neues Haus kann von vorneherein so geplant werden, dass für jedes Familienmitglied genügend Platz vorhanden ist und sich die Frage, wie viel Quadratmeter Wohnfläche braucht eine Familie, nicht mehr gestellt werden muss.

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.

 

News über Haushalt, Beauty, Freizeit und Familie

Jetzt abonnieren und News und Angebote rund um Haushalt, Beauty, Freizeit und Familie per E-Mail erhalten.
E-Mail
Secure and Spam free...