Warning: session_start(): open(/home/.sites/954/site1012/tmp/sess_olirs45m8q44i6fkn3mujjri6f, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/.sites/954/site1012/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /home/.sites/954/site1012/tmp) in /home/.sites/954/site1012/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Tipps zum Druckerkauf - familien-blog.at

Wohnen

Tipps zum Druckerkauf

Von  | 

Da heute fast in jedem Haushalt ein Computer vorhanden ist, wird mit Sicherheit auch ein Drucker angeschlossen werden. Drucker sind heute schon in einer großen und günstigen Auswahl zu finden, hier kann man sich unter den verschiedenen Typen entscheiden. Diese sind dann grundsätzlich nach ihrer Arbeitsweise geordnet und jeder hat seine Vor- und Nachteile. Die Geräte arbeiten in folgender Art und Weise:

  • Als Laserdrucker
  • Als Tintenstrahldrucker
  • Als Nadeldrucker
  • Als Multifunktionsgerät
  • Als Großformatdrucker

Für die privaten Haushalte werden meistens Laserdrucker oder Tintenstrahldrucker gekauft. Vor der Anschaffung sollte man überlegen, welches die bevorzugte Größe der Ausdrucke, also DIN A-4 oder DIN A-3 und mehr ist und ob man nur schwarz-weiß oder auch farbig ausdrucken möchte. Danach kann unter den Tintenstrahldruckern und den Laserdruckern das gewünschte Modell ausgewählt werden. Es kann zwischen Geräten mit einer zweiten Papierkassette, einem automatischen Vorlageneinzug oder einem Duplexdruck gewählt werden, je nach persönlichem Bedarf kann dies sehr nützlich sein.

Wie findet man die günstigsten Angebote?

Nach der Entscheidung für ein bestimmtes Gerät oder eine Marke kann es an den Preisvergleich gehen. Vielleicht wurden vorher noch die Testberichte gelesen und nun geht es daran, den Shop auszuwählen. Hier gibt es natürlich die entsprechenden Preisvergleichsseiten im Internet, die sich als eine große Hilfe herausgestellt haben. Wenn man ein besonderes günstiges Modell des Druckers auswählt, sollte man trotzdem auch auf die Kosten für die Tintenpatronen achten. Auch sehr günstige Drucker können hohe Folgekosten haben und machen so die Ersparnis schnell wieder wett. Manche Drucker benötigen Tonerkassetten, die in den Anschaffungskosten relativ hoch sind. Aber auch diese können preislich miteinander verglichen werden, sodass es sich lohnt, eine der Vergleichsseiten zu starten. Tintenpatronen können auch auf der Seite tintenpatrone.com gekauft werden und sind dort zu günstigen Konditionen erhältlich. Auf dieser Seite gibt es nicht nur Tintenpatronen, sondern auch ein großes Sortiment von Toner, Papier und Zubehör.

Tipps zum Druckerkauf und Zubehör

Der Drucker muss funktionieren, auch wenn er in einem privaten Haushalt viel weniger benutzt wird, als in einem Büro. Auch hier könnte das Material im Internet eingekauft werden, denn Geld sparen ist nicht nur bei privaten Verbrauchern wichtig. Gerade im geschäftlichen Bereich, wo viel ausgedruckt wird, Farbdrucke gemacht werden oder Fotos ausgedruckt werden müssen, wird besonders viel Druckertinte benötigt. Günstige Tintenpatronen sind besonders wichtig, weil sie die Drucknebenkosten enorm senken. Durch Rebuiltpatronen kann man vermeiden, die Originalpatronen immer wieder neu kaufen zu müssen und trägt somit auch zum Umweltschutz bei. Die leeren original Patronen werden mit der entsprechenden Farbe gefüllt und dann an den Kunden ausgeliefert.

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

Datenschutzinfo