Wohnen

Wandtattoos und Wandsticker

Von  | 

Manchmal hat man einfach das Gefühl, dass in der Wohnung irgendetwas „fehlt“. Das besondere Etwas, ein bisschen Farbe, ein Blickfang – eben etwas um die langweiligen 4 Wände ein bisschen aufzupeppen. Es muss allerdings nicht immer gleich ein neuer Anstrich sein oder eine neue Tapete. Auch ein Putz anzubringen ist mit viel Arbeit verbunden. Wer einfach nur eine Wand ein bisschen „aufhübschen“ will, sollte sich überlegen, ob nicht ein Wandtattoo das Richtige wäre.

Wandtattoos sind absolut in

In den letzten Jahren sind Wandtattoos – also Aufkleber für die Wand – absolut in Mode gekommen. Und das zu Recht! Es könnte kaum einfacher gehen, als mit Hilfe eines Tattoos eine Wand ganz neu und auffallend zu gestalten. Die Motivvielfalt kann sich sehen lassen, nicht mehr nur Blumenranken gibt es sondern Ornamente, Bilder, Sprüche und vieles mehr. Noch dazu in etlichen Farben, Größen und Formen. Wandtattoos sind ganz schnell und ohne handwerkliches Geschick anzubringen und noch besser: bei Nichtgefallen lassen sie sich auch ganz schnell und problemlos wieder entfernen. Will man also irgendwann wieder einen neuen Look haben für die Wand – kein Problem! Klar, dass man solche trendigen Tattoos nicht nur fürs Wohnzimmer hernehmen kann sondern auch die Küche oder das Bad lassen sich damit wunderbar aufpeppen. Auf fast allen Untergründen haften die Sticker und der Phantasie sind daher keine Grenzen gesetzt – denkbar wäre auch eine Verschönerungsaktion für Türen oder Möbel.

Kinderzimmer verschönern mit Wandtattoos

Gerade auch fürs Kinderzimmer sind solche Tattoos einfach ideal: in der Anschaffung nicht zu teuer, schnell angebracht und da sich der Geschmack der Kinder ja bekanntlich alle paar Jahre (oder Monate?) ändert, im Zweifelsfall auch schnell wieder ausgewechselt. Natürlich gibt es auch an entsprechenden Kindermotiven einen riesigen Fundus.

Wandtattoos bestellen im Internet

Zum Beispiel bei wohntattoos.de kann man aufgrund der riesigen Auswahl wirklich für jeden Geschmack das Richtige und Passende finden. In über 50 Farben – und bei Sprüchen sogar zusätzlich in über 50 Textarten – kann man sich sein persönliches Lieblingstattoo heraussuchen und bestellen. Wer jedoch zwischen all den Ornamenten, Tieren, Blumen, Natur- und Stadtmotiven, Sprüchen, Autos und was es sonst noch so alles gibt nicht fündig wird, kann sich hier sogar ganz individuell ein Wandtattoo selber gestalten. Entweder man entscheidet sich für ein Lieblings-Zitat oder einen Spruch und sucht sich dann die gewünschte Schrift, Farbe und Größe heraus. Oder man gestaltet sich sein Wunsch-Objekt am besten gleich komplett selber. Dazu braucht man wenn möglich, eine Bildvorlage als Datei, die dann einfach eingeschickt wird und schon kann´s losgehen. Wer noch etwas Beratung braucht, bekommt diese bei dem Wandtattoo-Spezialisten natürlich ebenfalls.

Alle hier angebotenen Motive sind durchweg ästhetisch ansprechend und weit entfernt vom typischen Null-acht-fünfzehn Look. Es lohnt sich also unbedingt, mal einen Blick in den Shop zu werfen.

Wandtattoos – wirklich eine tolle Sache: Wände, die individuell und geschmackvoll gestaltet sind und das ganz nach eigenem Gusto – jetzt ist endlich Schluss mit Langeweile in der Bude!

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

Datenschutzinfo