Urlaub

Tipps rund um den Mietwagen

Von  | 

Der Sommer naht und damit auch der wohl verdiente Urlaub für die ganze Familie. Groß und Klein fiebern den freien Tagen in Italien, Kroatien oder auch auf Kreta bereits seit Wochen entgegen und je näher die Abreise rückt, umso mehr Vorbereitungen müssen getroffen werden. Die Koffer werden gepackt, auch das Lieblingsspielzeug muss mit und das Sandspielzeug wartet bereits auf seinen Einsatz. Bald schon hebt der Flieger ab und bringt Eltern und ihren Nachwuchs in die auserwählte Traumdestination. Dort erwarten sie erholsame Tage am Strand und kulinarische Highlights, aber auch Ausflugsziele und eine fremde Kultur, die es wert ist, entdeckt zu werden. Aus diesem Grund mieten sich Familien vor Ort einen Mietwagen und sind auch im Urlaub mobil und flexibel.

Mobilität im Urlaub

Soll das Auto für den Urlaub bereits im Vorfeld gebucht werden oder mietet man sich den PKW direkt vor Ort erst bei der Ankunft? Besonders in der Hochsaison und je nach Ferienzeit empfiehlt es sich, das gewünschte Vehikel online oder telefonisch beim jeweiligen Anbieter zu reservieren. So kann man sicher sein, dass man am Zielflughafen auch ein Transportmittel zum Hotel hat. Worauf ist noch zu achten beim Mieten eines Autos für einen gelungenen Urlaub in der Ferne?

  • im Idealfall wird ein fixer Tagessatz vereinbart, wobei die gefahrenen Kilometer frei, also unbegrenzt sind
  • eine Vollkaskoversicherung schützt vor finanziellen Forderungen
  • alle lokalen Steuern und Gebühren müssen bereits im ausgehandelten Tarif enthalten sein
  • Diebstahlschutz
  • ausreichend hohe KFZ-Haftpflichtdeckung
  • TÜV-geprüfte Service-Qualität
  • entspricht der Mietwagen den europäischen Sicherheitsbestimmungen (Airbags, Drei-Punkt-Gurte, Bereifung, Bremsen)
  • Wie hoch ist der Selbstbehalt im Falle eines Unfalles?

Als Sicherheit wird fast immer eine Kreditkarte benötigt, die Quittung erhält der Fahrer bei der Rückgabe des Mietautos wieder retour. Natürlich ist ein gültiger Führerschein auch in allen Urlaubsländern weltweit notwendig, nur so hat man die Berechtigung, das Fahrzeug auch dort im Straßenverkehr zu lenken. Meist ist es sinnvoll, den Partner ebenfalls mit einzutragen. Denn sollte es zu einem Notfall kommen, kann man sich beim Fahren auch abwechseln. Deshalb unbedingt auch an den zweiten Führerschein denken. Der Treibstoff ist natürlich nicht im Preis inbegriffen und so muss das eigene Auto auf Zeit wieder mit demselben Tankinhalt zurückgebracht werden, wie es übergeben wurde. Vor der Schlüsselübergabe versichert man sich, dass das Fahrzeug keine Dellen oder Schrammen hat, die nicht schon im Vertrag gekennzeichnet wurden. So kann man später nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die man gar nicht verursacht hat.

Sicher unterwegs – auch in den Ferien

Der Vorteil eines Mietwagens liegt klar auf der Hand. Man ist auf einer Insel oder im Landesinneren nicht an das Hotel und die nähere Umgebung gebunden, sondern kann die gesamte Region ausführlich erkunden. Ein Land lernt man nur kennen, indem man verschiedenste Ecken erkundet und sich auf die fremde Kultur einlässt. Man verpasst im Urlaub einiges, wenn man sich 14 Tage lang nur am Hotelgelände aufhält. Worauf man beim Mieten eins Fahrzeuges noch achten muss, das ist der Selbstbehalt. Alle Dienstleister vereinbaren einen fixen Betrag, der im Falle eines Unfalles vom Mieter bzw. vom Fahrer zu tragen ist. Eine Alternative bietet ein Selbstbeteiligungs-Ausschluss. Wer hier voraus denkt, der spart sich Geld, spart aber nicht an der eigenen Sicherheit. Mit dem Rundumschutz sind sogar die schadensanfälligen Autoteile wie Dach, Reifen und Fenster mitversichert, der Selbstbehalt gehört ab sofort der Vergangenheit an. Diese Art von Mietwagen Versicherungen, wie sie beispielsweise hier angeboten werden, sind entweder für alle EWR-Länder gültig oder auch weltweit, je nach Bedarf. Möchte man mehrmals im Jahr ein Auto mieten oder benötigt man das KFZ länger als 14 Tage, zahlt sich ein Jahresschutz rund um die Selbstbeteiligung bereits aus. So ist man auch im Urlaub immer mit einem guten Gefühl unterwegs und lernt Land und Leute jeden Tag auf ein Neues kennen.

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

43 Comments

  1. Pingback: hamsa hand necklace

  2. Pingback: 럭스119

  3. Pingback: restaurants in Chester Orange

  4. Pingback: agencia de viajes en managua

  5. Pingback: p723#https://bizhub24.pl

  6. Pingback: informative post

  7. Pingback: link w88

  8. Pingback: 온라인카지노

  9. Pingback: musicradio

  10. Pingback: Infrared Sauna Home

  11. Pingback: check onevanilla balance

  12. Pingback: jasaqq

  13. Pingback: https://biznesblog.biz.pl/forum/

  14. Pingback: http://24hshoutcast.pl/szklane-dzieci-2529.php

  15. Pingback: fun88

  16. Pingback: Empire Market

  17. Pingback: Sole Society

  18. Pingback: fun88.com

  19. Pingback: 你吃饭了吗 你多吃一点慢走我跟你讲 请问一下

  20. Pingback: vemaybay

  21. Pingback: Have dry Skin?

  22. Pingback: الكويت

  23. Pingback: คาสิโน

  24. Pingback: login sbobet888

  25. Pingback: www.rajaqqtop.com

  26. Pingback: cbdistic.com

  27. Pingback: ao poster printing

  28. Pingback: priligy price per pill

  29. Pingback: hydroxychloroquine dosing guidelines

  30. Pingback: hydroxychloroquine azithromycin success

  31. Pingback: hydroxychloroquine kill fleas

  32. Pingback: hydroxychloroquine works cnn

  33. Pingback: is ivermectil covered by medicaid

  34. Pingback: priligy pills do you need a prescription

  35. Pingback: can you buy stromectol online uk

  36. Pingback: stromectol tablets 12 mg

  37. Pingback: ivermectin capsule price in pakistan 277

  38. Pingback: humans antiparasitic for syphilis

  39. Pingback: deltasone for syphilis

  40. Pingback: buy stromectol online canada

  41. Pingback: can you get ivermectin over the counter

  42. Pingback: ivermectin coronavirus in humans

  43. Pingback: viagra substitute over counter walgreens

Datenschutzinfo