Kinder

NONOMO® Einschlafhilfen für Babys

Von  | 

Informieren Sie sich ruhig schon vor der Geburt Ihres Kindes über NONOMO® Einschlafhilfen für Babys, das hilft, gelassen auf die Ankunft des kleinen Erdenbürgers zu warten. Es gibt unterschiedliche Theorien über die Schlafkultur, die in unseren Breiten aber schon seit vielen Jahrhunderten stets die gleiche ist. Ein Baby wird von Anfang an in ein Bettchen gelegt, wo es dann schlafen und ruhen soll. Die Wirklichkeit sieht aber oft anders aus, denn der kleine Mensch versteht einfach nicht, warum er nach 9 Monaten in kuschelig weicher Umgebung, warm, geschützt und vor allem schwankend schlafen durfte und nun auf einmal auf einer Matratze liegt, die sich nicht bewegt und so gar nichts mehr von Mama hat.

So fördert man den natürlichen Schlafrhythmus des Babys

Schon vor Jahren haben Mütter begonnen, es den Naturvölkern nachzumachen und haben ihr Baby in einem Tragetuch oder einem sogenannten Kängurusitz vor den Bauch gebunden. Hier ist es ähnlich wie im Mutterleib direkt am Körper der Mutter und spürt sie auf jeden Fall mehr, als wenn es in seinem Gitterbett liegen würde. Jede Mutter wird den Effekt kennen, wenn unruhige Babys auf den Armen hin- und hergewogen werden, im Kinderwagen leicht federnd beruhigt werden oder auf sonstige Art und Weise in den Schlaf gebracht werden. Das funktioniert in vielen Situationen, aber nicht nachts und nicht immer tagsüber. Es gibt Situationen, da kann man einfach das Kind nicht auf dem Arm oder am Bauch mitnehmen. Das hat auch der Anbieter von Baby Hängematten oder Federwiegen erkannt und bietet auf seiner Seite nonomo.de schöne Schlafstätten für das Baby an. Diese zeichnen sich vor allem dadurch aus:

  • sie sind rückenfreundlich
  • platzsparend
  • transportabel
  • sie bestehen aus 100 % natürlichen Materialien

Ob man sich dabei für eine Federwiege oder für eines der anderen Produkte des Anbieters entscheidet, diese Funktionen und Eigenschaften sind bei allen Artikeln gegeben. Die Babyhängematte ist besonders bei Einschlafproblemen des Babys geeignet. Durch die sanften Bewegungen schläft es besser ein und kann auch länger schlafen. Selbst Ärzte und Hebammen empfehlen eine solche Schlafstätte für Babys. Durch die geschützte Form – sie hat den Effekt wie ein Kokon – wird das Kind von seiner Umgebung abgeschirmt, ohne abseits zu sein.

NONOMO® Einschlafhilfen für Babys

Babys und Kleinkinder bis zu einem Körpergewicht von 15 Kg können die Babywiege nutzen. Zu Hause wird das sicher oft und gerne vorgenommen, dank der Möglichkeit, die Babywiege auch im Türrahmen zu befestigen, lässt sich das Kind überall betreuen, während es schläft. Das ist auch optimal, wenn man zu Besuch bei Freunden oder bei der Oma ist, mit einem optionalen Zubehör in Form eines Gestells kann daraus schnell eine weitere nützliche Variante hergestellt werden. Die Babywiege kann gewaschen und zum Transport in den mitgelieferten Beutel gesteckt werden.

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

1 Kommentar

  1. Pingback: Senior Photography in Charlotte NC

Datenschutzinfo