Warning: session_start(): open(/home/.sites/954/site1012/tmp/sess_lg8ne5pskcjspuv954j36hkaii, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/.sites/954/site1012/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Warning: session_start(): Failed to read session data: files (path: /home/.sites/954/site1012/tmp) in /home/.sites/954/site1012/web/wp-content/plugins/rest-directory/Controller/Admintoolbar.php on line 14 Familienzuwachs bedeutet Autoaufrüstung - familien-blog.at

Eltern

Familienzuwachs bedeutet Autoaufrüstung

Von  | 

Bald ist es soweit? Das erste Kind ist auf dem weg oder erwarten Sie einen weiteren Zuwachs zur Familie? Dann stellt sich vielen Eltern die Frage, ob das eigene Auto eigentlich groß genug ist. Schließlich muss ein Kinderwagen im Auto Platz finden, aber auch der Kinderwagen. Dieser nimmt meist sehr viel Fläche ein, ist aber unabdingbar, um den kleinen Liebling sicher behütet überall umherschieben zu können. Sollten Sie feststellen, dass Ihr Fahrzeug nicht mehr den Ansprüchen der neuen familiären Situation gewachsen ist, gilt es, ein neues Fahrzeug bei Autouncle zu erwerben. Doch hierbei müssen Sie die Kosten für das Fahrzeug nicht vollkommen alleine stämmen. Schließlich bietet sich immer noch die Möglichkeit, das alte Fahrzeug zu verkaufen.

Die Wertermittlung des Fahrzeuges

Mit der Wertermittlung sind sie nicht allein. Ein Star-Up aus Dänemark hat sich ebendieser Aufgabe angenommen und hierfür eine Suchmaschine erstellt. Ihre Aufgabe ist es, die verschiedensten Faktoren zu einem einheitlichen Wertermittlungsprogramm zusammenzutragen. Sie müssen lediglich Fragen zum Fahrzeug ausfüllen, wie zum Beispiel:

  • Welcher Marke entstamm das Fahrzeug?
  • Welches genaue Modell ist es?
  • Zu welchem Datum wurde das Fahrzeug erstmals zugelassen?
  • Welchen Motor weist es auf?

Anhand dieser Fragen können Sie sich eine zertifizierte Autobewertung der Internetseite erstellen lassen. Jene dient auch beim Verkauf des Fahrzeuges, als gute Argumentationsbasis mimt neugierigen Käuferinnen und Käufern. Schließlich haben Sie die Meinung eines Fachmannes in schriftlicher Form. So können sie detailliert und fundiert argumentieren.

Ein weiterer Vorteil des geschätzten Wertes: Sie können genau kalkulieren wie viel Geld Sie noch für Ihr Traumfahrzeug benötigen. Ob dieses als Neuwagen oder auch als Gebrauchtwagen erworben wird, hängt von Ihrer finanziellen Situation sowie Ihren Vorlieben ab.

Welches Fahrzeug empfiehlt sich für Familien

Die Auswahl des perfekten Familienautos kann pauschal nicht getroffen werden. Es spielen mehrere Faktoren eine Rolle, die individuell für Ihren Fall ein perfektes Fahrzeugmodell ergeben. Daher sollten Sie einige Aspekte bedenken, bevor Sie sich auf die Suche machen.

Fragen Sie sich zunächst einmal wie viel Platz Sie nur für die Personen im Fahrzeug benötigen. Genügen fünf Sitze oder sollte es eher Richtung Kleinbus gehen, der meist für acht Personen Platz bereithält. Praktisch sind Fahrzeuge, welche variable Sitze aufweisen. Diese können bei Bedarf umgeklappt werden, sodass sich ein deutlich größerer Stauraum ergibt. Wenn Sie Wocheneinkäufe erledigen, können Sie mehre Taschen, Tüten und Getränkekisten in einem Einkauf erledigen.

Weiterhin gilt es die Ladekapazität zu beachten. Wenn Sie beispielsweise nur drei Personen sind, kann ein Fahrzeug ohne Laderaum dennoch eng werden. Bedenken Sie stets, dass der Kinderwagen mitgenommen werden muss, parallel dazu aber auch an manchen Tagen die Einkäufe zu transportieren sind. Dies kann schnell zum Platzkonflikt führen.

Eine letzte, aber entscheidende Frage, ist die Frage nach dem Verbrauch. Jeder verbrauchte Liter ist bares Geld, welches meist in der Anfangsphase der Familiengründung in andere Investitionen fließen sollte. Bedenken Sie zudem, dass das Fahrzeug mit voller Belastung meist sehr schwer wird. Dies erhöht den Verbrauch zusätzlich, sodass die Kosten weiterhin steigen. Ein Fahrzeug, welches mit einem niedrigen Verbrauch einhergeht, kann auf Dauer eine immense Entlastung sein.

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

Datenschutzinfo