Ausflüge

Das neue Auto richtig versichern

Von  | 

Das Auto ist in Österreich und Deutschland eines unserer liebsten und wertvollsten „Kinder“. Zudem sind viele Menschen zusätzlich darauf angewiesen um täglich in die Arbeit zu kommen, wichtige Dinge wie beispielsweise den regelmäßig stattfindenden Einkauf von A nach B zu transportieren und die Kinder in den Kindergarten, die Schule oder zur Tagesmutter zu fahren. Um mehr Flexibilität gewährleisten zu können sind aus diesem Grund in vielen Familien sogar zwei Autos vorhanden. Und wenn erst einmal die Kinder in das richtige Alter kommen und die Führerscheinprüfung bestanden haben, können auch die es kaum erwarten endlich ihr eigenes Auto zu haben, was angesichts der heutigen Spritpreise ohnehin verwunderlich ist. Dennoch ist es eine Sache ein Auto zu kaufen, es auch zu erhalten und zu warten ist noch einmal eine ganz andere Sache.

Kfz-Haftpflichtversicherung ist ein Muss

Neben den laufenden Kosten wie die des benötigten Sprits, die Instandhaltung des Wagens, das jährliche Service und eventuell in Österreich auch eine Vignette schreibt in Österreich und Deutschland der Gesetzgeber zwingend eine Haftpflichtversicherung für das Auto zu haben. Während diverse andere Kfz Versicherungen wie beispielsweise Kasko-, Insassen- oder Privatrechtsschutzversicherungen freiwillig zu leisten sind, macht die gesetzlich verpflichtete Haftpflichtversicherung für jeden Autohalter definitiv Sinn: Sollte der Fahrzeughalter bzw. Versicherungsnehmer nämlich schuldhaft einen Unfall verursachen, muss er den entstandenen Schaden dem Geschädigten ersetzen. Da die Schadenssummen nicht selten mehrere tausend Euro betragen – neben dem Sachschaden sind oft auch Schmerzensgeldzahlungen zu leisten – ist es nur vernünftig, dass die Kfz Haftpflichtversicherung ein verpflichtender Bestandteil der Kfz Versicherung ist. Ohne eine solche Versicherung wäre der finanzielle Ruin des Fahrzeughalters im Falle eines Unfalls bereits im Vorhinein schon vorprogrammiert, weswegen die Haftpflichtversicherung erneut sehr begrüßenswert ist.

Zahlreiche Anbieter – unübersichtlicher Tarifdschungel

Jedes Versicherungsunternehmen was Rang und Namen hat, bietet Autoversicherungen verschiedenster Arten an. Dabei gilt es das beste Preis-Leistungsverhältnis herauszufiltern, was aber bei diesem riesigen Angebot an verschiedenen Dienstleistern und Tarifen nahezu unmöglich scheint. Diverse Tarifrechner und Vergleichsstudien im Internet schaffen hier Abhilfe – auch unabhängige Versicherungsmakler können hier bestens behilflich sein, jedoch sollten sie bedenken, dass mit einem Makler auch wieder zusätzliche Kosen anfallen, welche Ihrem Tarif hinzugerechnet werden.

Kfzversicherung.info erteilt Aufschluss

Auf der Onlineplattform www.kfzversicherung.info erhalten Sie alle nötigen und hilfreichen Informationen zum richtigen Versichern Ihres Autos. Zusätzlich ist es auf dieser Seite kostenlos und unverbindlich möglich unterschiedliche Versicherungen zu vergleichen und dabei bares Geld zu sparen. Die Vorteile von kfzvesicherung.info im Überblick:

  • Es fallen keine Maklergebühren an
  • Es ist ein sofortiger Online-Wechsel möglich
  • Sie können kostenlos Kfz-Versicherungen vergleichen
  • Vom TÜV die Auszeichnung „sehr gut“ erhalten
  • In nur 4 Schritten können Sie eine neue, kostengünstigere Versicherung abschließen

Zusätzlich informiert die Seite über Kfz-Steuer, Autokredite, Teilkasko- und KFZ Vollkaskoversicherung und deren Vorteile bzw. worauf man beim Abschluss einer solchen achten sollte. Auf www.kfzversicherung.info finden Sie garantiert die passende Versicherung für Sie und Ihr Auto – ganz unkompliziert, völlig unverbindlich und mit einem tollen Kundenservice, welcher Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Auf diesem Blog findet man Tipps für die Familie zu den Themen Erziehung, Ausflüge, Urlaub und vieles mehr.

Kommentar abgeben

You have to agree to the comment policy.

 

Datenschutzinfo